Samstag, 2. Januar 2021

Monatsrückblick Dezember 2020 und Ausblick auf 2021

Sooo, das war's also mit dem Jahr 2020. Mal schauen, was das Jahr 2021 so bringt.

Unterschrank mit Schubladen für meine zukünftige Bandsäge
Im Dezember standen eher Kelleroptimierung und Vorbereitungen an. Unter anderem habe ich schon mal den Unterstand für meine zukünftige Bandsäge fertiggestellt. Leider dauert es mit der Säge noch etwas, da durch Corona die Lieferung aus Großbritannien länger dauert. Aber soviel schon mal vorweg: Es wird eine Record Power Sabre 250. Ich freue mich schon tierisch drauf.

Ich habe in meinem Keller eine Schräge aus Beton gegossen
Weiterhin habe ich mich im Betongießen geübt und in meinem Keller eine einfache Schräge gegossen. Das klingt erst einmal total unspektakulär. Da aber mein Keller ca. 5 cm tiefer liegt als der restliche Boden, musste ich immer den Wagen für meine Absaugung über diese Kante wuchten. Und mit der Bandsäge würde es dann auch schwierig werden, die darüber zu bekommen. Jetzt mit dieser Schräge ist das alles viel angenehmer, die Sachen einfach rein und rausfahren zu können. Damit bin ich aber auch so ziemlich am Ende meiner Kelleroptimierung. Am Ende des Monats hatte ich auf Instagram ein paar Bilder gepostet, um zu zeigen, wie klein der Keller ist.

Ein Rundumblick in  meiner kleinen Kellerwerkstatt

 

Im Jahr 2021 werde ich mich wohl eher auf meinen Instagram-Account und meinen YouTube-Kanal konzentrieren. Wer mir da also noch nicht folgt, kann das gern nachholen. Ich würde mich darüber freuen. Das heißt, es bleibt doch etwas ruhiger hier auf dem Blog. Allerdings habe ich angefangen, auf DIY-Profis.de einen ersten Bericht zu schreiben und da wird 2021 bestimmt noch der ein oder andere Bericht dazukommen. Schaut doch ruhig auch dort einmal vorbei!

In diesem Sinne wünsche ich allen einen guten Start ins neue Jahr 2021!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).