Dienstag, 5. Mai 2020

Monatsrückblick April

SchiebeklötzeUuund wieder ist ein Monat vorbei. Jetzt erstmal kurz nachdenken, was so alles im Monat April passiert ist:
Eins meiner nicht endenden Projekte neigt sich jetzt doch langsam dem Ende: mein mobiler Frästisch. Dafür habe ich zwei Schiebeklötze gebaut. Damit sind meine Finger sicher, wenn ich was über den Frästisch schiebe.
BadezimmerregalEin Projekt, was ich besonders schön finde, ist ein neues Badregal für unsere ganzen Zahnputzutensilien. Das Regal ist eigentlich ziemlich einfach. Ein dickes Brett aus Buche Leimholz mittels Tablarträgern an der Wand befestigt. Allerdings wollte ich die Kanten abschrägen, damit das Brett nicht so dick und
massiv wirkt. Das war die Herausforderung. Da ich keine Tischkreissäge oder eine Fräse mit einem riesigen Fräser besitze, musste meine Tauchkreissäge dafür herhalten. Ich musste also eine Vorrichtung bauen, in die ich das Brett einspannen und wiederholgenau die Schräge mit Hilfe meiner Führungsschiene sägen kann. Mit dem ganzen Herumprobieren hat der Bau der Vorrichtung fast drei Tage gedauert: für drei läppische Schnitte :D Aber ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis!
Followercounter
Dann hatte ich vor einer Weile an einer Art Online-Workshop teilgenommen, den der Jens (auf Instagram) organisiert hat. Dabei hat jeder einen eigenen Followercounter zum Laufen gebracht. Dafür habe ich jetzt auch ein Gehäuse gebaut und mal etwas mit Holzfurnier ausprobiert. Das Gehäuse besteht aus Weißbuche und vorn und hinten habe ich ein dunkles Furnier (vermutlich Walnuss) geleimt, durch das das Display durchscheint.

Als letztes habe ich im April auch noch eine neue Hundertermarke auf Instagram geknackt: über 600 Follower. Wow das ist echt ne Menge! Hier nochmal der Link: https://www.instagram.com/00schralf/

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).